Montag, 24. Oktober 2011

Neuzugänge der letzten Zeit

Ich hatte ja bereits angekündigt, dass ich keine Hauls mehr machen möchte. Natürlich kommt trotzdem das ein oder andere mal wieder mit nach Hause, aber es ist wesentlich weniger als sonst. Ich denke länger darüber nach, was ich gerne hätte und was nicht. Ich möchte Euch deher jetzt meine Neuzugänge der letzten zwei Monate vorstellen. Ich liebe sie und bereue es nicht, sie gekauft zu haben. Vielleicht ist auch das ein oder andere für Euch dabei.

Aus den aktuellen  LEs
Bei dem letzten dm Besuch bin ich doch tatsächlich auf die Madmoiselle LE von Alverde und auch auf die Most Wanted LE von P2 gestoßen. Aus der Most Wanted habe ich nichts mitgenommen, obwohl ich die Lippenstifte und die Lacke sehr interessant fand auf den Pressebildern. Leider waren die Lackfarben viel zu langweilig, das gabs alles schon und die Lippenstifte sind absolut nicht deckend. Schade... Aber somit konnte ich die gesamte LE getrost stehen lassen.

Aus der Mademoiselle LE hat mich die Parfum-Creme sehr interessiert, aber der Geruch hat mir absolut nicht zugesagt. Sie richt irgendwie herb und alt. Als erstes musste ich an ranzige Butter denken und das war nicht besonders berauschend.
Die Lipglosse fand ich auch sehr spannend, aber geswacht fand ich sie nicht mehr so toll, da ich die Farben im Grunde schon habe. Außer das schöne Beerenrot "Bordeaux" da habe ich mich aber doch lieber für den Lippenstift entschieden, der dann auch mitkommen durfte. Der Lippenstift Nude war mir zu bräunlich, das steht mir nicht und der dritte kam in einem zarten Rosa daher. In dieser Farbe trage ich aber lieber Gloss und  den hab ich schon.
Blieben also noch die Blushes, die mich nicht so vom Hocker gerissen haben, da sie sich sehr ähnlich sind und im Grunde auch im Standardsortiment von alverde zu finden sind. (Ja, geswacht gibt es minimale Unterschiede zu denen im Standardsortiment, auf den Wangen dürfte es aber keinen Unterschied machen.)
Naja und Puder kaufe ich prinzipiell nicht aus LEs. Ist doch doof, wenn du mit der Farbe super zufrieden bist und dann kannste das Puder nicht nachkaufen... *hmpf*.
Die Lidschatten sind aber recht interessant. Es gibt eine helle Ceme-Farbe (dürfte aber auch schon jeder haben), ein helles Rosa, ok, nicht so meins und ein sehr dunkles mattes Lila. Ich bin alle meine Farben im Kopf durchgegangen und bin auch im Laden alle Lila-Töne aller Marken durchgegangen. Ich habe kein mattes kräftiges Lila gefunden. Da es mir sehr gut gefallen hat, durfte es also auch mit.




Dann meine weiteren Schätze:
Die Professional Smokey Eyes Kit Palette aus der aktuellen Manhatten LE (hat die nen Namen?) in der Farbkombination "Misty Mauve" ist für mich ein schöner "Nachfolger" der Dr. Hauschka "Stone Colors" Palette. Misty Mauve ist lilastichiger und kräftiger als die Stone Colors, aber wem die Stone Colors zu teuer ist, dem kann ich nur die Misty Mauve ans Herz legen. Ich habe im DM in Birkenstein allerdings die letzte ergattern können, keine Ahnung ob sie überhaupt noch zu haben ist.

Mein zweiter Schatz ist aus dem  neuen Sortiment von Alverde: "Color and Care" Lipgloss in "Rich Red". Ein tolles Rot und es hält sehr lange. Gerade jetzt in den dunklen Tagen bringt es viel Wärme in den Alltag. Mit roten Lippen muss man zwar immer etwas aufpassen, aber etwas leichter aufgetupft ist der Gloss auch etwas fürs Büro.
Ein weiterer Neuzugang kommt auch von Alverde. Ich habe bereits in unserem Herbst-TAG darüber berichtet.



 
Ja, nur dazu habe ich mich hinreißen lassen und da ich wirklich sehr begeistert bin von diesen Produkten, wollte ich Euch auch davon berichten.
Wie gefallen sie Euch? Habt ihr sie vielleicht auch, oder wollt sie Euch zulegen?

Viele Liebe Grüße
Selphie

Kommentare:

  1. den lippenstift von alverde habe ich auch, ich liebe ihn schon jetzt :D

    AntwortenLöschen
  2. Der ist toll, ne? Meine Lippen sind zwar nach einer Zeit etwas trocken, aber das passiert mir mit fast jedem Lippenstift.

    AntwortenLöschen