Donnerstag, 26. April 2012

Mellis LE-"Gelaber"

Hallo ihr Lieben,

die letzten beiden Tage habe ich einige neue LEs in den verschiedenen DMs gefunden.
Zum ersten wäre da am Alex die P2 Viva Argentina LE:

Ich habe ein paar Swatches gemacht.

Eine Auswahl der Lidschatten:
v.l.n.r.: Lila Trio mit LE-Base; Lila Trio ohne Base; Braunes Trio

Die Lippenstift-Lipgloss-Duos:

Rot (Lippenstift oben und Lipgloss unten), Rosa, Orange
Die Lippenstifte fühlten sich seeehr buttrig an, den Lipgloss hab ich nur beim roten probiert und er hat mich so überhaupt nicht angesprochen. Außerdem fand ich die Verpackung einfach nur hässlich. Blush, Puder etc. fand ich nun auch nicht besonders schön - waren auch nicht soo gut pigmentiert. An Mascara bin ich nicht interessiert und flüssige Eyeliner müssen auch nicht unbedingt sein...
Die Base machte auf den ersten Eindruck einen akzeptablen Eindruck, allerdings habe ich auch nicht versucht zu verblenden. Das Parfum riecht nach nichts! Ich hab mich wirklich sehr stark angestrengt etwas zu riechen, sogar sofort nach dem Sprühen - aber nix!

Es durfte nichts aus der LE mitkommen. Sollte euch was interessieren, sollte aber genug davon da sein, denn es gibt ja immer 2 Ständer mit dem ganzen Sortiment inkl. LE.


Dann war ich gestern noch einmal im dm am Potsdamer Platz und habe gleich zwei neue LEs gefunden:
Die Alverde Alverdissima und die Catrice Cruise Couture.


Bei der Alverde LE habe ich einiges geswatched. Der Highlighter (rechts im Bild) war kaum zu sehen, auch die Lidschatten waren ziemlich schlecht pigmentiert - ebenso wie die beiden Rouges. Die Lippenstifte sind beide fast durchsichtig und geben eigentlich nur etwas rosa Glitzer ab. Und die Tübchen sind auch nicht gerade deckend. Mascara und Eyeliner haben mich nicht interessiert - und den Pinsel hatten sie gar nicht.



Auch durch die Catrice LE habe ich mich durchgeswatched. Die Blushes (Standardsortiment) haben mir nicht so gut gefallen - ja immer noch nicht. Die ES-Palette war auch nicht so meins. Die Nagellacke haben schöne Farben, da hatte ich bei dem peachigen echt überlegt, ihn aber stehen lassen. Die Tasche muss ich nicht haben, so schön ist sie nicht und ich habe genug... Die Lipglosse habe ich ignoriert, zumal es keinen Tester gab. Die Lippenstifte waren ganz schön, bei dem dunkleren habe ich überlegt. da ich aber gerade erst eine TBN-Bestellung fertig gemacht habe - inkl. Lippies - konnte ich es mir zu einem Preis von 4 Euro verkneifen. Zudem sollen es Lippies aus dem Standardsortiment sein, da kann ich auch noch später zugreifen. Und das SUN-Puder... naja... Brauch ich nicht - sieht auf meine Käsehaut auch komisch aus. Und wenn ich einen Bronzer tragen will, dann trage ich meinen Schokobronzer von Bourjois ;)
Ein Produkt fehlt noch, genau, nämlich der dunkelblaue Geleyliner. Und da ich letztens eh dachte, dass ich einen dunkelblauen will, durfte der auch mit :)

Gel Eyeliner C01 nautica
Und schließlich hatte ich gestern morgen noch einen Brief vom dm mit einem Gutschein für einen Nagellack aus dieser aktuellen p2 Nagellack "LE". Ich habe mir den gelben in der Farbe 730 Hug me ausgesucht :)
Auftrag mit 1 Schicht

Langsam komme ich dann doch zu dem ein oder anderen P2 Nagellack ^^Die sind gar nicht so schlecht, wie ich immer dachte... Ich habe p2 immer mit billig und schlecht verbunden - dieses Bild ändert sich gerade immer mehr...



Habt ihr schon was aus den LEs ergattert oder seid auf etwas scharf? Oder seid ihr überhaupt gar nicht im LE-Wahn?

Viel Glück beim Ergattern ;)



Kommentare:

  1. Die p2 Lacke sind super! Da trifft 'gut und günstig' echt zu.

    AntwortenLöschen
  2. swatches mit filter und bei schlechtem licht? wtf?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Filter war noch die Variante, wie mans am besten erkennen konnte... und ich hab die Bilder schon extra draußen gemacht - nicht im Laden...

      Löschen